Ville Zweiklang

Kontakt


Logo

VILLA ZWEIKLANG

Dahlewitz bei Berlin

Tel:  (33708) 32708
Mail:


Wir sind erreichbar von
Mo-Fr    9:00 - 20:00 Uhr
Sa       10:00 - 20:00 Uhr

Am Sonntag findet kein Unterricht statt.


Aktuelles

Schülerkonzert 2017

Villa Zweiklang präsentiert: Junge Schlagzeuger der Klasse Peter Lucht im Konzert
Am 1. Juli 2017 um 16.30 Uhr ist es soweit. Die Bühne der "Alten Aula" Blankenfelde wird wieder Austragungsort des diesjährigen Schülerkonzerts sein, indem sich eine große Zahl unserer Nachwuchsdrummer vorstellen werden.

1. Preis bei Jugend musiziert in Berlin

Februar 2017: Die Nachwuchspianistin Thea Sollwedel erspielte sich in der Kategorie Klavier-Solo beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Berlin-Süd einen 1. Preis. Es war bereits ihre dritte Teilnahme, auf die sie sich intensiv vorbereitete. Das Team Villa Zweiklang freut sich und gratuliert sehr herzlich!

Drei 1. und drei 2. Preisträger bei den "Jugend musiziert" Regionalwettbewerben in Senftenberg und Rathenow

Januar 2017: Das Team der Villa Zweiklang ist stolz auf die Erfolge von 6 Schülerinnen und Schülern bei den Regionalwettbewerben von "Jugend musziert" in den Kategorien Drumset-Solo und Klavier-Solo. Die überaus positiven Ergebnisse sind Anerkennung für eine intensive Vorbereitung. Gleich drei 1. Preise erhielten die Schlagzeugschüler Benedikt Risto aus Mahlow - Waldblick und Luiz Amandus Koletzki aus Heidesee sowie Gregor Lewin aus Rangsdorf. Mit je einem 2. Preis wurden auch 3 junge Pianisten geehrt: Hermine Schrape aus Rangsdorf, Melanie Reiser aus Bestensee und Arthur Bucher aus Zeuthen.

Villa Zweiklang präsentiert

Junge Schlagzeuger und Pianisten live on stage!
Am Samstag, den 19. März 2016 um 16 Uhr findet unser nächstes Konzert mit Schülerinnen und Schülern in der "Alten Aula" Blankenfelde, Zossener Damm 2 statt.
Der Eintritt ist frei!

Der Komponist und Stifter Wolfgang Hofmann

Kennlernkonzert am Samstag, den 28. März 2015 um 17 Uhr
"Der Komponist und Stifter Wolfgang Hofmann"
Die Villa Zweiklang möchte den 2003 verstorbenen Mannheimer Komponisten Wolfgang Hofmann vorstellen. In einem Kennlernkonzert gibt es nicht nur Klavierstücke von ihm zu hören, sondern auch etwas aus seinem Leben zu erfahren.

DuoARTiS und Thea Sollwedel

DuoARTiS und Thea Sollwedel (am Flügel) begleiten die Ausstellungseröffnung des KunstTreffs Mahlow am Samstag, den 28.9.14 um 16 Uhr in der "Alten Aula" Blankenfelde mit Kompositionen von Nicodé und Chopin.

DuoARTiS auf youtube

Das DuoARTiS (Anne Ruth Sollwedel und Tilmann Sult) spielt seit knapp 2 Jahren begeistert zu zweit am Klavier. Mit selten gespielten Kompositionen von Jean-Louis Nicodé ist das Duo nun bei youtube zu sehen. Hier der Link zum Maurischen Tanzlied.
Oder schauen Sie sich gleich hier das Video zum Titel: Provenzialisches Märchen an:

Schülerkonzert zum Schuljahresabschluss

Am Freitag, den 4. Juli 2014 um 17 Uhr findet das Schuljahresabschlusskonzert der Villa Zweiklang in der "Alten Aula" Blankenfelde, Zossener Damm 2 statt. Es musizieren u.a. auch die Preisträger der Jugend musiziert Wettbewerbe 2014. (Ferdinand Zylla, Schlagzeug, Hermine Schrape, Klavier u.a.) Seien Sie dabei, der Eintritt ist frei!

Gratulation an erfolgreichen Nachwuchstrommler!

Ferdinand Zylla wurde mit dem Prädikat "Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen" von der Jury des 51. Bundeswettbewerbes "Jugend musiziert" vergangenen Samstag, den 7. Juni, in Braunschweig ausgezeichnet. Er trat gegen 22 Konkurrenten in der Kategorie Drumset Pop in der AG III, der 13-14 jährigen, als einer der jüngsten Teilnehmer des Wettbewerbs an. Unter www.jugend-musiziert.org finden Sie Informationen über Teilnahmebedingen, Kategorien usw. zu diesem Wettbewerb